Am 15.03.2018 um 18.00 Uhr eröffnete der Vorsitzende die Jahreshauptversammlung. als erstes wurden die Gäste , die stellvertretende Vorsitzende des Landesbezirks der IGBCE Nord Jeannette Kurtgil, Axel Opitz vom DGB -WHV und Alex Oyen den neuen Bezirksleiter des Bez. Oldenburg ,begrüßt. Jeanette und Axel sprachen ein paar Grußworte an die Anwesenden .

Fahrt zum Weihnachtsmarkt Es ist schon fast zu einem „Ritual“ geworden, dass die Ortsgruppe am Samstag vor dem 1. Advent zu einer Fahrt nach Bremen einlädt, um den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Mit zwei Bussen (Wilhelmshaven und Jever) geht es gut gelaunt am späten Vormittag auf den Weg, so dass die Teilnehmer ca. 5 Stunden zur freien Verfügung in Bremen haben. Rund um Rathaus und Roland lädt der stimmungsvolle Bremer Weihnachtsmarkt mit seinen über 170 weihnachtlich geschmückten Ständen zur gleichen Zeit zum ausgedehnten Bummel ein. Er gilt als einer der schönsten im Lande. Seine historische Kulisse, die liebevoll dekorierten Buden und Stände, die romantische Beleuchtung – all das macht sein besonderes Flair aus und begeistert Jahr für Jahr immer mehr Besucher. Neben dem Verzehr der köstlichen Leckereien auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt oder dem Besuch des mittelalterlichen Marktes an der Schlachte, nutzt auch der ein oder andere die Möglichkeit, um Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Für einen kleinen Unkostenbeitrag von 5,00 Euro erleben die Teilnehmer einen schönen vorweihnachtlichen Tag und erhalten zum Abschluss ein kleines „Weihnachtsgeschenk“ von der Ortsgruppe!

 

Es ist seit Jahren, gute Tradition die Ehrung der Jubilare in einem würdigen Rahmen statt finden zu lassen. Auch in diesem Jahr, haben wir uns einen Raum im " Hotel Atlantic" in Wilhelmshaven dafür ausgesucht. Da viele Kollegen aus der " KARTONFABRIK VAREL" geehrt werden sollten, haben wir den Bürgermeister von Varel Gerd Christian Wagner eingeladen, der auch die Begrüssungsrede hielt. insgesamt hatten 37 Kolleginnen und Kollegen Jubiläum . Anwesend waren 11 Kolleginnen und Kollegen plus Partner. Der Vorsitzende Heinz Laue und der Gewerkschaftssekretär Alexander Oyen hielten die Ehrung ab , und übergaben eine Uhrkunde und die IGBCE - Uhr. Besonders zu erwähnen ist, das wir 3 Kollegen für eine 60 jährige Mitgliedschaft ehrten. Nach der Übergabe der Geschenke, wurde das Büffett eröffnet.es gab viele Leckereien, z.B. Krabbensuppe, leckere Salate, Fisch, Filet, Käsesorten und leckeren Nachtisch. Beim Schlemmen wurde viel über alte Zeiten geklönt.

Am 27.10. morgens um 7.00 Uhr ging die Fahrt, mit den üblichen Haltestellen, los nach Bräunlingen in den Schwarzwald in das Hotel Lindenhof. Leider war ein schwerer Verkehrsunfall auf der A 1 , und wir somit einen langen Stau hatten, so das wir erst gegen 20.30 Uhr im Hotel eintrafen. Hier wartete man mit einem leckeren Abendessen auf uns. Am nächsten Morgen, nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, fuhren wir, mit unserem Reisebegleiter "Fiede Edlefsen" um 8.30 Uhr los zur Betriebsbesichtigung der " Firma DURAVIT" in Hornberg. Nach einer interessanten Betriebsbesichtigung, ging die Rundfahrt über Triberg-Schonach-Furtwangen-Thurner-Hinterzarten- zum Titisee. hier war eine Pause angesagt, die zum Schoppen genutzt werden konnte und es gab Kaffee und Schwarzwälder Kirschtorte.